KIRCHE|UNTERWEGS
für Menschen | unterwegs
Ferienprogramme Praktikum Mitarbeit Arbeitshilfen KiBiWo Glaubenskurse Zweitgottesdienst Bühnenprogramm Männervesper Themen

 

KIRCHE UNTERWEGS
der Bahnauer Bruderschaft e.V.
Im Wiesental 1
71554 Weissach im Tal

© 2009-2015
KIRCHE UNTERWEGS

 

Themen für Männervesper, Elternabend, Zweitgottesdienst, Frauenfrückstreffen ...

Sie suchen Referenten für Ihre Gemeindeveranstaltung? Sie suchen Themen für Ihren Gottesdienst? Sie suchen Impulse für Ihre eigene Gemeindearbeit: Hier sind Sie richtig! Hier finden Sie Themen über die wir gerne in Ihrer Gemeinde reden würden.

Themenliste für Predigten und Referate

Sollte Ihr Thema fehlen: Gerne sind wir bereit uns auf Ihr Thema vorzubereiten. Sprechen Sie uns einfach an. Anfragen per Mail an info(at)kircheunterwegs.de

Glaube – Theologie – Gemeinde
Die Würde des Menschen war unantastbar.
Menschenwürde ist ein hohes Gut. Aber sie ist häufig bedroht. Was bedeutet sie? Wodurch wird sie verletzt? Und was ist unsere christliche Verantwortung im Blick auf die Würde? (mz)
Wenn das Haus gebaut, der Baum gepflanzt, der Sohn gezeugt ist: Lebensziele in der Lebensmitte
Die spannende Zeit des Lebens haben wir hinter uns. Erste Zipperlein zwacken und plagen uns. Und jetzt? Muss man die Jahre vollends absitzen? Oder lohnt es sich, noch mal etwas Neues anzupacken? Herausforderungen zu suchen? Ich habe einen Traum ... (mz)
Dein Wille geschehe ...
Ausgehend vom Vaterunser geht dieses Thema der Frage nach: Wieviel Schicksal bestimmt mein Leben? Ist alles vorherbestimmt? Oder muss ich gnadenlos vorsorgen? (mz)

Big Boss is watching you
Wie Gottesbilder unser Leben und unseren Glauben prägen (mz)

Vom Segen
Wenn der Segen Gottes unser Leben erreicht (fh)
Und wenn er doch nicht auferstanden ist?
Die Auferstehung - Traum oder Wirklichkeit (fh)
Es ist ein Kreuz mit dem Kreuz
Warum ist Jesus nicht im Bett gestorben? (fh)
"Ich bin meines Glückes Schmied!"
Von den Abhängigkeiten im Leben. Von der Suche nach Sinn im Leben. (fh)
Traum oder Wirklichkeit - Wege aus der Krise
Jakob und die Himmelsleiter. (fh)
Alter Glaube neu entdeckt
Den verschütteten Glauben neu beleben. (fh)
"Hallo Gott, hörst du mich?"
Gottes Einladung zum Gespräch (fh)
Hoffnung ohne Ende
Leben in der Vorfreude auf die ewige Zukunft bei Gott. (fh)

Ohne Theologie geht es nicht
Wie solide Bibelkenntnis im Leben hilft.

Ein Thema für Mitarbeiterabende oder für potentielle Dickbrettbohrer, die ahnen, dass der christliche Glaube keine Garantie für lebenslanges Glück verspricht. Das Thema will zu einer gründlichen Glaubensbildung motivieren. (fh)

beschenkt
ein Leben in Dankbarkeit (fh)

Erziehung - Familie
"Mein Kind soll stark sein"
Wie wir unsere Kinder zu selbstbewussten Persönlichkeiten erziehen können (mz)
Erziehen zur Hoffnung
Skeptiker rufen den Erziehungsnotstand aus. Lehrer, Eltern, Politiker beklagen den Bildungsnotstand. Die Zukunft unserer Kinder steht auf dem Spiel. Welche Rolle spielt dabei die Hoffnung? Und was gibt dem Leben tragende, zukunftsweisende Hoffnung? (mz)
Männerthemen - Lebenshilfe
eMotion - von der Krise und Chance der Gefühle
Emotionen sind männlich. Und manche schlagen zu. Wozu wohl Zorn, Wut, Neid oder Rachegefühle genauso wie Freude, Glück, Verliebtsein gut ist ...? (mz)
Wertewandel in unserer Gesellschaft.
Wir brauchen Werte. Wir suchen Orientierung. Wir haben Werte. Und deshalb sollten wir über Werte diskutieren und Werte vermitteln. Werte, die nichts kosten aber notwendig sind für unsere Gesellschaft, für unser Zusammenleben. (mz)
Männer – Außen hart und innen ganz weich
Männer sind verletzlich. Vom Umgang mit Verletzungen. Männer weinen heimlich. (mz)
Wie viel Vater braucht ein Kind?
Das Kind braucht den Vater. Warum? Wozu? Wie kann ich meiner Aufgabe im Spannungsfeld von Beruf und Familie gerecht werden? (mz)
Schaffe, schaffe, Häusle baue – Ich lass mir nichts schenken!
Männer arbeiten für ihr Geld. Man misst sich in Pferdestärken, Gehaltsklassen, Vorstandsämtern – oder Laufschuhen. Das Männerleben ist ein Wettbewerb in dem das Wort „Gnade“ keinen Platz hat. Doch was gibt dem Mann seine Würde und seinen Wert? (mz)
Macho oder Softi? - Neue Männer braucht das Land.
Welcher Typ Mann sind Sie? Nachdenken über alte und neue „Mannsbilder“, über Rollen und geändertes Rollenverhalten der Männer. Achtung: Nur geeignet für Männer, die auch über sich selber lachen können. (mz)
Wellness für die Seele
Für die Seele sorgen, mit Gottes Verheißungen leben. (fh)
"Das verzeih ich dir nie!"
Verletzungen vergeben, befreit leben. (fh)

Den langen Atmen behalten
Wie ich möglichst lange zufrieden leben kann und die unterschiedlichen Anforderungen von Beruf, Familie, Gesundheit und Seele in Balance halten kann. (fh)

Welches Thema fehlt? Wir greifen gerne ihre Idee auf!
mz = Manfred Zoll ; fh = Friedemann Heinritz